Examples: Prince; Princeton University; Ken Follett; Follett,Ken
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000081125606 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0000 8112 5606
Name: 
Fassel, H. B.
Fassel, Hirsch B.
Fassel, Hirsch Baer
Fassel, Hirsch Bär
פאססעל, הירש ב
פאססעל, הירש בץ
פאססעל, הירש (מבאסקאוויטץ')
פאססעל, צבי הירש
פסל, צבי הירש
פססעל, הירש בץ
צבי הירש (מבוסקוביץ)
Dates: 
1802-1883
Creation class: 
Computer file
Language material
Manuscript language material
Text
Creation role: 
author
Related names: 
Brecher, Gideon (1797-1873)
Fassel, Sigmund
Hirsch, Samson Raphael (1808-1888)
Krug, W.T. (1770-1842)
Krug, Wilhelm Traugott (1770-1842)
Markbreiter, J. (Nagykanizsa)
Prossnitz. Israelitische Gemeinde
Steinschneider, Moritz (1816-1907)
בודפשט. בית המדרש לרבנים
Titles: 
Beschneidung der Israeliten, von der historischen, praktisch-operativen und ritualen Seite, zunächst für den Selbstunterricht, Die
Bete für das Wohl des Regierenden! : Festrede, gehalten an 18. August 1882 im Tempel zu Gross-Kanischa
Denkmal für kommende Geschlechter : eine genaue Schilderung der in Feier, als deren Oberrabbiner Hirsch B. Fassel am 15 April 1863 das goldene Verdienstkreuz erhalten hat.
Drei gottesdienstliche Vorträge über das achte Gebot, "Lau signauw" : als Predigten für den Neujahrs- und Versöhnungstag
Du sollst keine andere Götter haben! : Als Antritts-Rede, gehalten in der Synagoge zu Gross-Kanischa am 12.April 1851
Es steht kein Mann mehr auf in Israel wie Moses : Festrede, gehalten bei der Moses Montefiore-Feier am Lag bā-'ōmer des Jahres 5624, d. i. am 24. Mai des Jahres 1864, in der Synagoge zu Groß-Kanizsa. [Sir Moses Montefiore]
Fassel's zwei letzte Reden.
Heil dir Israel! Wer ist wie Du? : Predigt gehalten am Schlussfeste des Jahres 5612, das ist am 18. October 1851 in der Synagoge zu Gross Kanischa
Mišpeṭē 'ēl
mosaisch-rabbinische Strafgesetz und strafrechtliche Gerichts-Verfahren, Das : bearbeitet nach Ordnung und Eintheilung der Gesetzbücher der Neuzeit, und erläutert mit Angabe der Quellen
Mosaisch-Rabbinische Zivilrecht, Das
Qol Yy
Remembrance for future Generations.
Rüsttag und Sabbath : Predigt gehalten im Tempel zu Gross-Kanizsa, am Schlusstage des Pessachfestes (3. April) 5629
Trauer-Rede über das Hinscheiden des ehrwürdigen weiland Oberrabbiners zu Pest, Herrn Löw Schwab ...
Tsedeḳ u-mishpaṭ
Tugend- und Rechtslehre
Wort zur Zeit, Ein : gesprochen bei dem abgehaltenen Dankfeste für die Errungenschaft der Freiheit, und der Todtenfeier für die im Kampfe zu Wien für dieselbe Gefallenen in der grossen Synagoge zu Prossnitz am 25. März 1848
Ẕedeq u-mišpaṭ
דברי אלהים חי : Neun Derusch-Vorträge ...
חרב בציון : oder, Briefe eines jüdischen Gelehrten und Rabbinen über das Werk: "[Horev] Versuche über Jissroels Pflichten in der Zerstreuung von S.R. Hirsch ..." : nebst einer Abhandlung über die Möglichkeit einer Abschaffung bestehender Gebräuche im Judenthum vom orthodoxen Standpunkte
מאזני צדק.
צדק ומשפט
קול : Die zehn Worte des Bundes
Notes: 
Sources: 
VIAF BAV LC NKC NLI NTA NUKAT WKP