Examples: Prince; Princeton University; Ken Follett; Follett,Ken
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] (ISNI Number (ISN:)) 0000000081185772 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0000 8118 5772
Name: 
Hankel, Ermanno
Hankel, H.
Hankel, Hermann
Dates: 
1839-1873
Creation class: 
Language material
Text
Creation role: 
author
Related names: 
Bolzano, Bernard (1781-1848)
Hankel, Wilhelm Gottlieb (1814-1899)
Jourdain, P.E.B. (1879-1919)
Jourdain, Philip Edward Bertrand (1879-1919)
Roch, Gustav (1839-1866)
Wolff, Hugo
Zahn, Guilielmus de
Titles: 
Elemente der projectivischen Geometrie in synthetischer Behandlung. -, Die
Entwickelung der Mathematik in den Letzten Jahrhunderten, Die : ein Vortrag beim Eintritt in den Akademischen Senat der Universität Tübingen am 29. April 1869 gehalten
entwickelung der mathematik in den letzten jahrhunderten. Ein vortrag beim eintritt in den akademischen senat der universität Tübingen ein 29. April 1869, Die
Euler'schen integrale bei unbeschränkter variabilität des Argumentes, Die : zur Habilitation in der Philosophischen Facultät der Universität Leipzig
[http://books.google.com/books?id=754kaaaayaaj&printsec=frontcover&dq=%22hermann+hankel%22&lr=&cd=15#v=onepage&q=&f=false vorlesungen uber die complexen zahlen und ihre functionen]
[http://books.google.com/books?id=te3kaaaamaaj&printsec=frontcover&dq=%22hermann+hankel%22&lr=&cd=13#v=onepage&q=&f=false die entwickelung der mathematik in den letzten jahrhunderte].* hermann hankel (1870)
[http://visualiseur.bnf.fr/ark:/12148/bpt6k82883t zur geschichte der mathematik in alterthum und mittelalter].* hermann hankel (1875)
[http://www.archive.org/details/dieeulerschenin00hankgoog die euler'schen integrale bei unbeschränkter variabilität des argumentes]
Reelle Wurzeln
Rein analytischer Beweis des Lehrsatzes, dass zwischen je zwey Werthen, die ein entgegengesetztes Resultat gewähren, wenigstens eine reelle Wurzel der Gleichung liege : [1817]
Storia delle matematiche presso gli Arabi
theoremate quodam functiones abelianas dissertatio mathematica quam scripsit atque ex auctoritate amplissimi philosophorum ordinis in Academia Fridericiana Halensi, cum vitebergensi consociata, ad facultatem docendi rite impetrandam, una cum sententiis controversis die XV. M. octobris A. MDCCCLXIII hora XI, De
Theorie der complexen Zahlensysteme insbesonderer der gemeinen imaginären Zahlen und der Hamilton'schen Quaternionen nebst ihrer geometrischen Darstellung
Unstetige Funktionen
Untersuchungen über die unendlich oft oszillierenden und unstetigen Funktionen
Untersuchungen über die unendlich oft oszillirenden und unstetigen Funktionen
Vorlesungen über die complexen Zahlen und ihre Functionen
Zur geschichte der mathematik in alterthum und mittelalter.
Zur Geschichte der Mathematik in Altertum und Mittelalter.
Notes: 
Sources: 
VIAF BNF LC NLI NLP NTA NUKAT RERO SUDOC WKP