Examples: Prince; Princeton University; Ken Follett; Follett,Ken
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] (ISNI Number (ISN:)) 0000000083798222 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0000 8379 8222
Name: 
Nied, Friedrich Erhard
Niedt, Friderich Erhard
Niedt, Friederich Erhard
Niedt, Friederich Erhardt
Niedt, Friedrich E.
Niedt, Friedrich Erhard
Niedt, Friedrich Erhardt
Niedten, Friedrich Erhard
Dates: 
1674-1708
Creation class: 
cre
Language material
Notated music
Creation role: 
author
contributor
Related names: 
Cohausen, Johann Heinrich (1665-1750)
Feil, Arnold
Holle, Hugo
Mattheson, Johann (1681-1764)
Paullini, Christian Franz (1643-1712)
Poulin, Pamela L.
Poulin, Pamela Lee
Riepel, Joseph (1709-1782)
Scheibe, Johann Adolph
Taylor, Irmgard C.
Titles: 
Deutliche Beweisgründe, worauf der rechte Gebrauch der Music, beydes in den Kirchen und ausser denselben beruhet
Deutsche Arien airs pour soprano, un instrument mélodique (violon, hautbois, flûte à bec) et continuo
Deutsche Orgel- und Claviermusik der Bach-Zeit werke in Erstausgaben : collection of first editions
Du bist dahin
Du bleibest mein eigen
Es müssen sich freuen und fröhlich sein. Motette für 4 stimmigen gemischten Chor a cappella, von Friedrich Erhardt Niedt, bearbeitet und herausgegeben von Hugo Holle
Flagellum salutis oder Heilung durch Schläge in allerhand schweren Krankheiten (nach der Ausg. von 1698) F.E. Niedtens Wunderbare Kuren durch Musik. Lebensverlängerung bis auf 115 Jahre durch den Hauch junger Mädchen
Friderich Erhard Niedtens, ... musicalische Handleitung, oder gründlicher Unterricht... Erster Theil. Handett von General-Bass ...
Friderich Erhard Niedtens, Musici, Musicalische Handleitung, oder Gründlicher Unterricht. : Vermittelst welchen ein Liebhaber der edlen Music in kurtzer Zeit sich so weit perfectioniren kan, daß er nicht allein den General-Bass ... fertig spielen, sondern ... allerley Sachen selbst componiren ... könne. Erster Theil. Handelt vom General-Bass, denselben schlecht weg zu spielen.
Friederich Erhard Niedtens Musicalischer Handleitung anderer Theil, Von der Variation des General-Basses, samt einer Anweisung, wie man aus einem schlechten General-Baß allerley Sachen, als Prœludia, Ciaconen, Allemanden, &c. erfinden könne.
Friederich Erhard Niedtens Musicalischer Handleitung dritter und letzter Theil, handlend vom Contra-Punct, Canon, Motteten, Choral, Recitativ-Stylo und Cavaten. : Opus posthumum. Deme beygefüget Veritophili Deutliche Beweis-Gründe, worauf der rechte Gebrauch der Music, beydes in den Kirchen und ausser dernselben beruhet ... bessern Nachdrucks wegen mit einer Vorrede zum Druck befordert von Mattheson.
Friedrich Erhard Niedtens musicalischer Hand leitung anderer Theil, von der Variation des General-Basses, Samt einer Anweisung, wie man aus einem schlechten General-Bass allerley Sachen, als Praeludia, Ciaconen, Allemanden, etc. erfinden könne. Die zweyte Auflage, verbessert, vermehret, mit ver schiedenen Grund-richtigen Anmerckungen, und einem Anhang von mehr als 60. Orgel-Wercken versehen durch J. Mattheson,...
Friedrich Erhardt Niedtens musicalischer Handleitung dritter und letzter Theil, handlend vom Contra-Punct, Canon, Matteten, Choral, Recitativ-Stylo und Cavaten. Opus post humum.... Vorrede zum Druck befördert von Mattheson
Handleitung zur Variation. -
Lebensverlängerung bis auf 115 Jahre durch den Hauch junger Mädchen
musical guide, 1989:, The
musical guide parts 1 [1700/10], 2 [1717], The
musical guide, The : parts 1 (1700/10), 2 (1721), and 3 (1717)
Musicalische Handleitung, 1710, 1717, 1721
Musicalische Handleitung, oder Gründlicher Unterricht
Musicalisches ABC zum Nutzen der Lehrs und Lernenden, Friedrich Erhardt Niedt.
Musikalische Handleitung, oder gründlicher Unterricht, vermittelst welchen ein Liebhaber der edlen Music in kurtzer Zeit sich so weit perfectioniren kan, dass er nicht allein den General-Bass nach deren gesetzten deutlichen und wenigen : Regeln fertig spielen, sondern auch folglich allerley Sachen selbst componiren, und ein rechtschaffener Organiste und Musicus heissen könne.1.
Musikalische Handleitung Teile I bis III in einem Band (1710, 1721, 1717)
New Grove Dictionary of Music and Musicians, Macmillan, 2002, The
Regeln fertig spielen, sondern auch folglich allerley Sachen selbst componiren, und ein rechtschaffener Organiste und Musicus heissen könne.1.
Satztechnische Fragen in den Kompositionslehren
Spiel nur du wanckendes Glücke mit mir
Wo die Flamm im Hertzen brennt
Wunderbare Kuren durch Musik
Notes: 
Sources: 
VIAF BNE BNF DNB LC NLI NLP NTA SELIBR WKP
TEL