Examples: Prince; Princeton University; Ken Follett; Follett,Ken
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000108895812 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 0889 5812
Name: 
Welcker, F. G.
Welcker, F. Th
Welcker, Fr. G.
Welcker, Fr. Th
Welcker, Fridericus T.
Welcker, Fridericus Theophilus
Welcker, Friederich G.
Welcker, Friedrich
Welcker, Friedrich F.
Welcker, Friedrich G.
Welcker, Friedrich Gottlieb
Welcker, Friedrich T.
Welcker, Friedrich Theophil
Welcker, Gottlieb
Welcker, Theophilus F.
Welckerus, Fridericus T.
Welckerus, Fridericus Theophilus
Welckerus, Theophilus F.
Welker, Friedrich G.
Welkerus, Fridericus T.
Dates: 
1784-1868
Creation class: 
Language material
Text
Creation role: 
author
creator
Related names: 
Ceccarelli, Paola (1962-...)
Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung (Moguncja)
Dissen, Ludolph Georg (1784-1837)
Gervasio, Agostino (1784-1863)
Lüders, Otto
Minervini, Giulio (1819-1891)
Müller, Karl Otfried (1797-1840)
Näke, August Ferdinand (1788-1838))
Schmidt, Johann Ernst Christian (1772-1831))
Universitätsbibliothek Affiliation (see also from)
Zoega, Georg (1755-1809)
Titles: 
Abhandlungen
Aeschylische Trilogie Prometheus und die Kabirenweihe zu Lemnos nebst Winken über die Trilogie des Aeschylus überhaupt, Die
akademische Kunstmuseum zu Bonn, Das
Alte Denkmäler, 1851:
Composition der Polygnotischen Gemälde in der Lesche zu Delphi, Die
Connop Thirlwall's Geschichte von Griechenland
Correspondance.
Danae, ein Vasengemälde Alcmanis fragmentum de Tantalo ; Alcmanis fragmentum de sacris in summis montibus peractis
Des Leben Friedrich Gottlieb Welcker's : nach seinen eignen Aufzeichnungen und briefen
Einleitung zu Vorträgen über die Deutsche Geschichte (1815)
Epigrammatum graecorum specilegium alterum. -
Epische cyclus oder die homerischen dichter
Etymologisch-Mythologische Andeutungen
Felsaltar des höchsten Zeus oder das Pelasgikon zu Athen, bisher genannt die Pnyx, Der
Fragmenta Alcmani lyrici
Friedrich Gottlieb Welcker e l'antiquaria napoletana : carteggi Gervasio-Welcker e Minervini-Welcker
Griechische Götterlehre
griechischen Tragödien, Die : mit Rücksicht auf den epischen Cyclus.
Handbuch der Archäologie der Kunst
Hecale
Hesiodische Theogonie, Die : mit einem Versuch über die Hesiodische Poesie überhaupt : einer Einleitung und kritischen und exegetischen Anmerkungen zur Theogonie
Hipponactis et Ananii iambographorum fragmenta Quibus collectis et recensitis orationem aditialem die XXV. mensis januarii
homerischen Phäaken und die Inseln der Seligen., Die
Hyperboreisch-römische studien für archäologie
Inselreisen
Karoline von Humboldt und Friedrich Gottlieb Welcker: Briefwechsel 1807-1826
katholischen Briefe und der Brief an die Hebräer
Kleine schriften
Komödien.
Meletemata e disciplina antiquitatis....
Methodik der mythologischen Forschung (1857)
Nachtrag zu der Schrift über die Aeschylische Trilogie, nebst einer Abhandlung über das Satyrspiel
Opuscula philologica
Opuscules latins et allemands
Philologisch-exegetischer Clavis über das Neue Testament für Akademien
Philostratorum Imagines et Callistrati Statuae
Portal zu Remagen, Das
Rheinisches Museum für Philologie
Sammlung
Sapphô von einem herrschenden Vorurtheil befreyt
Sarkophag im Museum zu Köln
Simonidis Amorgini Iambi qui supersunt
Sofocle. Statua del museo Gregoriano Lateranense
Sylloge epigrammatum graecorum ex marmoribus et libris
Tagebuch einer griechischen Reise
Ueber die neuentdeckten Sculpturen von Olympia nach den Gypsabgüssen im Museum zu Bonn, und die Zwölfkämpfe des Herakles
Ueber eine Kretische Kolonie in Theben, die Göttin Europa und Kadmos den König
Versus porcii Licini de vita Terentii integritati restituti
Von ständischer Verfassung und über Deutschlands Zukunft. -
Wandgemälde aus Pompeji und Herculanum nachden Zeichnungen und Nachbildungen in Farben
Warum muß die französische Sprache weichen und wo zunächst?
Zeitschrift für Geschichte und Auslegung der alten Kunst.
Zoega's Leben
Zu der Sylloge epigrammatum graecorum : Abweisung der verunglückten Conjuncturen des Herrn Prof. Hermann
Zur griechischen Mythologie, Kunst- und Litteraturgeschichte
Notes: 
Sources: 
VIAF BAV BNC DNB LC NKC NLI NLP NTA NUKAT SUDOC WKP