Examples: Prince; Princeton University; Ken Follett; Follett,Ken
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] (ISNI Number (ISN:)) 0000000109700757 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 0970 0757
Name: 
Ertel, Hans
Ertel, Hans Richard Max
Dates: 
1904-1971
Creation class: 
cre
Language material
Text
Creation role: 
author
contributor
redactor
Related names: 
Akademie der Wissenschaften der DDR. Institut für Physikalische Hydrographie
Berlin, Phil. Diss
Defant, Albert (1884-1974)
Deutsche Akademie der Wissenschaften. Institut für Physikalische Hydrographie
International Association of Geomagnetism and Aeronomy. Interdivisional Commission on History
Israël, H. (1902-)
Israël, Hans (1902-)
Linke, F. (1878-1944)
Linke, Franz (1878-1944)
Rossby, Carl-Gust
Schröder, Wilfried
Titles: 
Acta hydrophys.
Acta hydrophysica
beziehung zwischen dem wirbel, der wirbelbeschleunigung und dem beschleunigungspotential in strömungsfeldern perfekter, inkompressibler flüssigkeiten, eine
beziehung zwischen den nullflächen der geschwindigkeit und der tangentialspannung in seen bei stationärem windstau, eine
Beziehung zwischen Phasengeschwindigkeit, Partikelgeschwidigkeit und Energie bei Fortschreitenden Permanenten Wellen, Eine
Beziehung zwischen Phasengeschwindigkeit, Partikelgeschwindigkeit und Energie bei fortschreitenden permanenten Wellen., Eine
Causality, teleology and freedom of will as a problem of natural philosophy
"dictionary of scientific biographies"
Durch Niederschläge verursachte Störungen des Salzgehaltes im Ozean und deren Ausgleich durch Turbulenz
Earth and the cosmos, The : the legacy of Hans Ertel
Elemente der operatorenrechnung mit geophysikalischen anwendungen
Entwicklungsphasen der Geophysik Festrede
eos
ertel collected works "geophysical fluid dynamics"
Ertel's potential vorticity, 1997:
Geophysical fluid dynamics
geophysical hydrodynamics and ertel's potential vorticity
Hydrostatische Homotropie im Erdinnern und Legendres Dichtegesetz
Hydrostatische Homotropie im Erdinnern und Legendres Dichtgesetz
Hydrostatische Homotropie im Erdinnern und Legrendes Dichtegesetz
idöjaras
Kanonischer Algorithmus hydrodynamischer Wirbelgleichungen
Kausalitaet, Teleologie und Willensfreiheit als Problemkomplex der Naturphilosophie
Kausalität, Teleologie und Willensfreiheit als Problemkomplex der Naturphilosophie
kinematik und dynamik formbeständig wandernder transversaldünen
Kompatibilitaets-Bedingung der hoeheren Geodaesie, Eine
Kompatibilitäts-Bedingung der höheren Geodäsie., Eine
Komptabilitäts-Bedingung der höheren Geodäsie, Eine
Lat. cogitare im Galloromanischen
litorale abrasion und küstenparalleler sinkstoff-transport
Meteorological and geophysical fluid dynamics : a book to commemorate the centenary of the birth of Hans Ertel
Meteorologisches taschenbuch.
Methode zur approximativen Vorausberechnung von Luftmassenverlagerungen, Eine
Methoden und Probleme der dynamischen Meteorologie. -
neuer Erhaltungs-Satz der Hydrodynamik, Ein
neues Wirbel-Theorem der Hydrodynamik, Ein
nullfläche der tangentialspannung in seen bei stationärem windstau, die
Oceanography and hydrography : selected works of Hans Ertel
Potential vorticity
Problem der meteorologischen Akustik (Die tagesperiodische Variation der Schallintensität)., Ein
Problem der meteorologischen Akustik, Ein : die tagesperiodische Variation der Schallintensitaet
Selected works of Hans Ertel
stationäre triftströme im ozean bei inhomogener tangentialspannung des windes
Statistische Thermodynamik des vertikalen Temperaturgradienten der Atmosphaere
Statistische Thermodynamik des vertikalen Temperaturgradienten der Atmosphäre
Symmetriecharakter des Turbulenz- (Austausch-) Tensors, Der
Theorem über die Feldstärke in Potentialfeldern, Ein
Theorem ueber die Feldstaerke in Potentialfeldern, Ein
Theorie der durch Variationen des magnetischen Potentials induzierten Erdströme bei ungleichförmiger Leitfähigkeit der Erdrinde
theorie und verteilung des salzgehalts an der meeresoberfläche als funktion der verdunstung und des niederschlags
Über die physikalische Bedeutung von Funktionen, welche in der Clebsch-Transformation der hydrodynamischen Gleichungen auftreten
Über ein allgemeines Variationsprinzip der Hydrodynamik
Ueber die physikalische Bedeutung von Funktionen, welche in der Clebsch-Transformation der hydrodynamischen Gleichungen auftreten
Ueber ein allgemeines Variationsprinzip der Hydrodynamik
wmo bulletin
Zirndorf in alten Ansichten
Zur Psychophysik der Windstaerke-Schaetzungen
Zur Psychophysik der Windstärke-Schätzungen
Notes: 
Berlin, Phil. Diss
Sources: 
VIAF LC NLI NLP NTA NUKAT RERO SUDOC WKP
TEL