Examples: Prince; Princeton University; Ken Follett; Follett,Ken
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] (ISNI Number (ISN:)) 0000000110356391 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 1035 6391
Name: 
Franz, W.
Franz, Wolfgang
Dates: 
1944-
Creation class: 
article
cre
Language material
Manuscript language material
Text
txt
Creation role: 
author
contributor
creator
editor
redactor
Related names: 
Berthold, Norbert
Bode, Oliver
Brunello, G.
Burda, Michael C.
Deubel, Ingolf
Fac. Wirtschaftswissenschaft. der Univ. Mannheim (Wirtschaftshochschule)
Fehn, Rainer
Fitzenberger, Bernd
Franz, W
Franz, W.
Franz, Wolfgang
Fuest, Clemens
Gerlach, Knut
Giersch, Herbert
Göggelmann, Klaus
Gordon, Robert J
Gordon, Robert J.
Guertzgen, Nicole
Gutzeit, Martin
Hauser, Richard
Heidbrink, Gustav
Hellwig, Martin
Hübler, Olaf
Inkmann, Joachim
Kawasaki, S
Konig, Heinz
Lessner, Jan
Möller, Jürgen
Oser, Ursula
Pfeiffer, Friedhelm
Pohlmeier, Winfried
Ramser, Hans Jürgen
Rieke, Wolfgang
Sacco, P.
Schäfer, Wolf
Schellhorn, Martin
Schubert, Stefanie
Sell, Stefan
Smolny, Werner
Stadler, Manfred
Steiner, Viktor
Steiner, Viktor (1957 -)
Universität Konstanz Affiliation (see also from)
Universität Mainz Affiliation (see also from)
Universität Mannheim Affiliation (see also from)
Universität Stuttgart Affiliation (see also from)
Winker, Peter
Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW)
Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung Affiliation (see also from)
Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, ZEW (Mannheim)
Zimmermann, Volker
Titles: 
Arbeitslosigkeit in Deutschland und Möglichkeiten ihrer Überwindung: Eine Bestandsaufnahme und Analyse aus der Sicht der wirtschaftspolitischen Beratung
Arbeitsmarkt, Der : eine ökonomische Analyse
Arbeitsmarktanalyse in der wirtschaftspolitischen Beratung des Sachverständigenrates, Die
Arbeitsmarktökonomik mit 59 Tabellen
Arbeitsmarktökonomik mit 61 Tabellen
Arbeitsverträge
Bei Fontane zu Tisch : Wanderungen durch des Dichters Eßlandschaften
Bei Thomas Mann zu Tisch : Tafelfreuden im Lübecker Buddenbrookhaus ; Fotos von Wolfgang Franz und Jens Rheinländer, 1995
Beschäftigungsprobleme auf Grund von Inflexibilitäten auf Arbeitsmärkten?
betriebliche Ausbildungsbereitschaft im technologischen und demographischen Wandel, Die
Bildung
Book Review
Book reviews
Central and East European labor markets in transition : developments, causes, and cures
Central and East European labour markets in transition : developments, causes, and cures
Comments : Gross worker and job market flows in Europe by M. Burda and C. Wyplosz
deutsche Mitbestimmung auf dem Prüfstand, Die : Bilanz und Vorschläge für eine Neuausrichtung (The German model of codetermination under test * conclusions and suggestions for reorientation)
Dezentrale versus zentrale Lohnbildung in Europa theoretische Aspekte und empirische Evidenz
disequilibrium approach to unemployment in the Federal Republic of Germany, A
Duration of Youth Unemployment in West Germany: Some Theoretical Considerations, The
Dynamik internationaler Märkte
Economic Analysis of Female Work Participation, Education, and Fertility: Theory and Empirical Evidence for the Federal Republic of Germany., An
Einfuhrung zum Themenheft: Lohnstruktur, Qualifikation und Mobilitat.
Einige Wirkungen von steuerlichen Umfinanzierungsmaßnahmen in einem makroökonometrischen Ungleichgewichtsmodell für die westdeutsche Volkswirtschaft
Empirische Wirtschaftsforschung : Methoden und Anwendungen
Euro als Jobmaschine? zu den Auswirkungen des Euro auf den deutschen Arbeitsmarkt, Der
Euro Rescue Plan, A
Europäische Beschäftigungspakt - Chance oder Illusion? [am 30. Juni 1999 im Wissenschaftszentrum Bonn], Der
Experimentelle Wirtschaftsforschung
FHTW-Magazin
Fiscal Policy in the Federal Republic of Germany.
Flächentarifvertrag, Der : eine kritische Würdigung aus ökonomischer Sicht
Flächentarifvertrag: Eine kritische Würdigung aus ökonomischer Sicht, Der
Flexibilisierung der Arbeitsentgelte und Beschäftigungseffekte: Ergebnisse einer Unternehmensbefragung
Flexibilität der qualifikatorischen Lohnstruktur und Lastverteilung der Arbeitslosigkeit : eine ökonometrische Analyse für Westdeutschland
Funktionsfähigkeit und Stabilität von Finanzmärkten
Fusionen
Geldpolitische Wirkungen in einem makroökonometrischen Ungleichgewichtsmodell für die westdeutsche Volkswirtschaft
General topology
German and American wage and price dynamics : differences and common themes
German and American Wage and Price Dynamics: Differences and Common Thenes
German apprenticeship system paper presented at the 2nd Workshop on "Institutional Frameworks and Labour Market Performance", november 18 - 20, 1993, Nürnberg, The
German labour markets after unification
German und American wage and price dynamics differences and common themes
gewillkürte Parteiwechsel und seine Auswirkungen, Der
Hysteresis effects in economic models
Hysteresis in Economic Relationships: An Overview.
IAB-Kontaktseminar (1977 : Universität Mannheim). Probleme bei der Konstruktion sozioökonomischer Modelle, 1978:
Im Jahr danach Bestandsaufnahme und Analyse der Arbeitsmarktentwicklung in Ostdeutschland
impact of German unification on West Germany's goods and labor market a macroeconometric disequilibrium model in action, The
importance of rationing in international trade a theoretical and econometric analysis for the Federal Republic of Germany, The
Importance of Rationing in International Trade, The : An Econometric Analysis for Germany
Industry-level wage bargaining : a partial rehabilitation - the German experience
International Factor Mobility and the Labor Market: A Macroeconometric Analysis of the German Labor Market.
International spillovers and employment in a disequilibrium macroeconomic model for Germany
Internationale Migration und wirtschaftliche Entwicklung eine theoretische und empirische Analyse mit Hilfe eines Mengenrationierungsmodells
Job Mobility after Apprenticeship Training in West Germany.
Job shopping after vocational training? an empirical analysis of the transition from apprenticeship training to work
Jobs für Deutschland
Jobs. Jobs? Jobs! Orientierungshilfen für den Weg zu mehr Beschäftigung
kritische Würdigung der Wirksamkeit der regionalen Investitionsförderung in der Bundesrepublik Deutschland, Eine
Labor Supply of Married Women in the Federal Republic of Germany: Theory and Empirical Results from a New Estimation Procedure.
Löhne und Beschäftigung: Was wissen wir mehr als vor 25 Jahren? (Wages and employment * what more do we know than 25 years ago?)
Lohnfindung in Deutschland in einer internationalen Perspektive ist das deutsche System ein Auslaufmodell?, Die
Lohnstrukturen, Qualifikation und Mobilität
macroeconometric disequilibrium analysis of current and future migration from Eastern Europe into West Germany, A
makroökonometrisches Ungleichgewichtsmodell für die deutsche Volkswirtschaft 1960 bis 1994 Konzeption, Ergebnisse und Erfahrungen, Ein
makroökonometrisches Vierteljahresmodell des Arbeitsmarktes der Bundesrepublik Deutschland, 1960-1971, Ein
Match and mismatch on the German labor market
measurement and interpretation of vacancy data and the dynamics of the Beveridge curve the German case, The
Migratory movements in a disequilibrium macroeconometric model for West Germany
Mikro- und makroökonomische Aspekte der Arbeitslosigkeit
Mobilität nach der beruflichen Ausbildung eine empirische Studie für Westdeutschland
Nature and Causes of Unemployment in the Federal Republic of Germany since the 1970s: An Empirical Investigation., The
Neue Regeln für Hartz IV: Was ist aus dem Verfassungsgerichtsurteil zu lernen?
Neuere Entwicklungen in der Makroökonomik eine Übersicht
Neuere makroökonomische Kontroversen
Neues von der NAIRU?
Ökonomische Analyse von Verträgen
past decade's natural rate and the dynamics of german unemployment: A case against demand policy?, The
Phillips curve and NAIRU revisited new estimates for Germany, The
Probleme bei der Konstruktion sozioökonomischer Modelle IAB-Kontaktseminar 1977 an d. Univ. Mannheim
Probleme bei der Konstruktion sozioökonomischer Modelle : IAB-Kontaktseminar 1977 an der Universität Mannheim.
Quasi-Monte Carlo methods in stochastic simulations an application to fiscal policy simulations using an aggregate disequilibrium model of the West German economy 1960 - 1994
Quasi-Monte Carlo methods in stochastic simulations: An application to policy simulations using a disequilibrium model of the West German economy 1960-1994
rationale for wage rigidity survey evidence from German and US-firms, The
Real and monetary challenges in wage policy in Germany at the turn of the millenium: technical progress, globalization and European Monetary Union
Real and monetary challenges to wage policy in Germany at the turn of the millenium : technical progress, globalisation and European Monetary Union ; the European unemployment problem
Real and monetary challenges to wage policy in Germany at the turn of the millennium technical progress, globalization and European monetary union
Reasons for wage rigidity in Germany
Reform der Bundesanstalt für Arbeit: BA - quo vadis?
Reformen im Niedriglohnsektor eine integrierte CGE-Mikrosimulationsstudie der Arbeitsangebots- und Beschäftigungseffekte
Reservation Wage of Unemployed Persons in the Federal Republic of Germany: Theory and Empirical Tests, The
Sectoral wage and price formation and working time in Germany an econometric analysis
Stabilisierungspolitik am Ende der achtziger Jahre eine Standortbestimmung aus makrotheoretischer und wirtschaftspolitischer Sicht
Structural unemployment
Tarifbindung und die ökonomische Rationalität von Lohnrigiditäten
Tarifpluralismus oder Tarifeinheit: Welche Folgen sind für die Tarifpolitik zu erwarten?
Theoretical aspects of the relation between unemployment and vacancies
Theoretische Ansätze zur Erklärung der Arbeitslosigkeit wo stehen wir 1995?
Theoretische und angewandte Wirtschaftsforschung, c1988:
Theoretische und angewandte Wirtschaftsforschung : Heinz König zum 60. Geburtstag
Topologie: I, Allgemeine Topologie.
Trend und Zyklus : zyklisches Wachstum aus der Sicht moderner Konjunktur- und Wachstumstheorie
trügerische Charme des Mindestlohns (The deceptive charm of the minimum wage), Der
Umwelt und Energie
Unemployment and stability of inflation the concept of the NAIRU in an international perspective and an estimation for Germany using business survey data
Unvollkommene Arbeitsmärkte in makroökonomischen Modellen eine Übersicht
Verwaltungsreform in Vietnam - ein Beispiel aus der Entwicklungszusammenarbeit
Vorschläge der Hartz-Kommission, Die
Wages in the East German transition process: facts and explanations
Wege aus der Unterbeschäftigung im Weissbuch der EU-Kommission eine kritische Würdigung
westdeutsche Arbeitsmarkt im strukturellen Anpassungsprozess, Der
Wettbewerbsfahige Beschaftigung schaffen statt Arbeitslosigkeit umverteilen
Will the (German) NAIRU please stand up?
Wirkungen von Maßnahmen staatlicher Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik
Wirtschaftspolitische Beratung heute
Wirtschaftspolitische Beratung: Reminiszenzen und Reflexionen
Wirtschaftspolitische Beratung und Wirtschaftspolitik in Deutschland eine spannungsreiche Beziehung
Wirtschaftspolitische Herausforderungen an der Jahrhundertwende
Wirtschaftspolitische Herausforderungen der neunziger Jahre
Young and out in Germany on the youths' chances of labor market entrance in Germany
Youth unemployment in the Federal Republic of Germany, 1982:
Youth unemployment in the Federal Republic of Germany: theory, empirical resultats and policy implications an econom. analysis
Youth unemployment in the Federal Republic of Germany : theory, empirical results, and policy implications : an economic analysis
ZEW Economic studies
zielgerichtetes Kombilohnmodell: Der Vorschlag des Sachverständigenrats, Ein
Zur Dauer der Jugendarbeitslosigkeit: Theoretische Überlegungen, empirische Resultate und wirtschaftspolitische Implikationen
Zur ökonomischen Bedeutung von Wanderungen und den Möglichkeiten und Grenzen einer Einwanderungspolitik
Zur ökonomischen Rationalität von Lohnrigiditäten aus der Sicht von Unternehmen
Contributed to or performed: 
DISCUSSION PAPER SERIES- CENTRE FOR ECONOMIC POLICY RESEARCH LONDON
Notes: 
Inaugural-Diss.: Fac. Wirtschaftswissenschaft. der Univ. Mannheim (Wirtschaftshochschule)
Sources: 
VIAF BNF DNB LC NLP NTA NUKAT SUDOC WKP
OPENL
TEL
ZETO