Examples: Prince; Princeton University; Ken Follett; Follett,Ken
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] (ISNI Number (ISN:)) 0000000122819226 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 2281 9226
Name: 
Hindenburg, Carl
Hindenburg, Carl F.
Hindenburg, Carl Friedrich
Hindenburg, Carl Friedrich von
Hindenburg, Carolus F.
Hindenburg, K.
Hindenburg, Karl F.
Hindenburg, Karl Friedrich
Hindenburgius, Carl Frid
Dates: 
1741-1808
Creation class: 
Computer file
Language material
Creation role: 
contributor
creator
Related names: 
Bernoulli, Jean (1744-1807)
Funk, Christlieb Benedict (1736-1786)
Hennert, Johann Friedrich (1733-1813)
Leske, Nathanael Gottfried (1751-1786)
Müller, Johann Gottfried (Leipzig)
Täubel, Christian Gottlob (Leipzig)
Tetens, Johann Nicolaus ca1736 (1807)
Weigel, Johann August Gottlob (1773-1846)
Titles: 
Animadversiones in Xenophontis memorabilia Socratis. -
Animadversiones, quibus Xenophontis memorabilium Socratis dictorum et factorum libri emendantur et illustrantur
Beschreibung einer ganz neuen Art, nach einem bekannten Gesetze fort*. -
DSB:
Infinitinomii dignitatum exponentis indeterminati historia. -
Leipziger Magazin für reine und angewandte Mathematik
Leipziger Magazin zur Naturkunde, Mathematik und Oekonomie
Mathematische Abhandlungen nebst einem Verzeichniss seiner sämmtlichen Schriften
Novi Systematis Permutationum Combinationum ac Variationum Primae Li*. - [1781] MDCCLXXXI
Novi Systematis Permutationum Combinationum Ac Variationum Primas Li*. -
polynomische Lehrsatz das wichtigste Theorem der ganzen Analysis nebst einigen Verwandten und andern Sätzen., Der
Sammlung combinatorisch-analytischer Abhandlungen
Specimen analyticum de lineis curvis. -
Über combinatorische analysis und derivations-calcul
Ueber Combinatorische Analysis und Derivations-Calcul. -
Ueber den Schachspieler des Herrn von Kempelen : nebst einer Abbildung und Beschreibung seiner Sprachmaschine
Ueber den Schachspieler des Herrn von Kempelen und dessen Hochbildung
Verzeichniß der von Herrn M. Carl Friedrich Hindenburg weil. ordentl. Professor der Naturlehre auf der Universität Leipzig hinterlassenen, vorzüglich mathematischen und physikalischen Bibliothek [Versteigerg], 8. März 1809, im rothen Collegio zu Leipzig [[durch] Joh. Aug. Gottl. Weigel]
Notes: 
Sources: 
VIAF DNB LC NKC NTA SUDOC WKP